NIMM DIR ZEIT ZUM GENIEßEN
Wir kochen im Jahreskreis der Natur – regional und saisonal.
Die Liebe zum Kochen wurde schon über Generationen weitergegeben.

 
Unsere Küchenphilosophie: „Gibst wos Guat`s eini, kummt wos guat`s aussa!“
Darum legen wir großen Wert darauf, dass unsere Lebensmittel qualitativ hochwertig und fair produziert werden. Mit unserer liebevollen, traditionellen Art und Weise zu Kochen, wollen wir unsere Gäste mit kulinarischen Schmankerln verwöhnen.

Wer aufmerksam genießt, steigert sein Wohlbefinden.

Ein besonderer Fokus wird bei uns auf die Verarbeitung von Wild gelegt. Wildfleisch zählt zu den eiweiß- und nährstoffreichsten, vor allem aber fett- und cholesterinärmsten Fleischsorten. Als echtes Naturprodukt eignet sich Wild perfekt für einen gesundheitsbewussten Speiseplan.
 
Immerhin ernähren sich die Waldbewohner vorwiegend von einwandfreien Kräutern, Blattwerk und Gräsern. Unser kulinarisches Highlight im Oktober ist unsere große Auswahl an Wildspezialitäten. Reh, Gams und Hirsch kommen von der Forstverwaltung Schenker aus dem Wechselgebiet.

Die Verwendung regionaler Produkte sowie verschiedenster Kräuter aus unserem Garten verleihen unseren Speisen einen zusätzlich besonderen Geschmack. Dazu bieten wir edle Weine von unseren österreichischen Weinbauern an.
 
 
 

 
 
Kontakt
Berggasthof Mönichkirchner Schwaig
Familie Barbara & Andreas Raml
2872 Mönichkirchen am Wechsel
Schwaig 86

Tel.: 02649 / 295
Mob.: 0650 / 80 90 008
Fax: 02649 / 295 8

berggasthof@moenichkirchner-schwaig.at

Lage & Anreise
Anreise
Routenplaner

Unser Berggasthof ist für Euch geöffnet
von Mai bis Oktober
Mo-Fr & So 08.00 bis 18.00 Uhr
Sa 08.00 bis 20.00 Uhr (Küche bis 18.00 Uhr)
Ruhetage (ausgenommen Feiertage)
Mai, Juni, Sept., Okt. – Mo & Di
Juli, August – Di

Dezember bis März – Winterbetrieb
Feiern & Veranstaltungen – Schließstunde 01.00 Uhr
April & November – Betriebspause
Die Almhütten sind ganzjährig zu buchen.